Impressum Kontakt Home

 

Grußwort

Herzlich willkommen zu den 23. Spargeltagen Gerauer Land!
Auch 2007 heißt es vom 21. April bis 24. Juni Bühne frei für Kulinarisches und
Kulturelles. In diesen rund neun Wochen bietet der Kreis Groß-Gerau zusammen mit dem Hotel- und Gaststättenverband sowie dem Regionalbauernverband zahlreiche Veranstaltungen rund ums königliche Gemüse. Ein Genuss, den viele Kreisbewohner und Menschen über die Kreisgrenzen hinaus spätestens seit den Weihnachtstagen wieder herbeigesehnt haben.

Dem edlen Asparagus huldigen dürfen zunächst die Gäste der traditionellen Spargelgala am 21. April in Büttelborn. Darauf folgen zahlreiche Veranstaltungen, die Gelegenheit bieten, die große Bandbreite von leckeren Spargelgerichten kennenzulernen. Wer das Feiern und Unterhaltung bei gutem Essen liebt, ist bei den Hoffesten, beim Muttertagsbuffet oder bei den beliebten Kochkursen richtig. Wer Jazz und Spargel mag, kann beides beim gleichnamigen Event in Nauheim genießen. Außerdem im Programm ist das Landerlebnis Spargellehr- und Wanderweg: Hier lässt sich zum Beispiel erfahren, wie die Spargelpflanze aus dem Samen gezogen wird und was es
mit den Pflanzjahren des Gemüses auf sich hat. Und vielleicht treffen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Veranstaltungen hin und wieder auch auf die diesjährige Spargelkönigin Louisa Janz aus Büttelborn.

Zum Abschluss der Spargeltage Gerauer Land heißt es am 24. Juni in Rüsselsheim „Spargel zum Letzten“. Dabei werden unter dem Titel
„Herr Ober“ Loriot-Sketche mit der BüchnerBühne Riedstadt sowie ein
viergängiges Spargel-Menü geboten.
Die Spargeltage laden außerdem dazu ein, sich bei den 19 teilnehmenden
Spargel erzeugenden Betrieben und Direktvermarktern mit dem leckeren Gemüse einzudecken und dabei die Vorteile der ortsnah produzierten Lebensmittel zu entdecken und schätzen zu lernen. Hotels und Restaurants sind es ebenfalls 19 an der Zahl, die ihre Gäste mit Spargelgerichten erfreuen wollen. In unserer Programmbroschüre finden Sie zudem einen Beitrag über die Spargelradrouten, die an landwirtschaftlichen Betrieben mit Spargel entlang führen. Jetzt sind diese Wege erstmals kreisweit beschildert und damit leicht zu finden!
Ich danke dem Regionalbauernverband und dem Hotel- und
Gaststättenverband für die gute Zusammenarbeit, allen Sponsoren
für ihre Unterstützung – und wünsche den Spargeltagen 2017 einen
guten Verlauf!


Thomas Will
Landrat des Kreises Groß-Gerau

 

Thomas Will

Thomas Will
Landrat
des
Kreises Groß-Gerau
E-Mail: landrat@kreisgg.de


 

© GG-online 2017 | KONTAKT | HOME | IMPRESSUM